Neben der üblichen Methode über das Startmenü, bietet Windows 10 auch die Möglichkeit, alle installierten Programme im Windows-Explorer anzeigen zu lassen.

  1. Du kannst dir alle Programme in Windows 10 über das Startmenü anzeigen lassen, allerdings ist die Liste nicht sehr übersichtlich. Allerdings kannst Du mit einem Trick auf den Windows-Explorer dafür nutzen:
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo in der unteren linken Bildschirmecke.
  3. Wähle im Menü “Ausführen” aus. Alternativ kannst Du auch die Tastenkombination Windows + R nutzen.
    Ausführen in Windows 10
  4. In dem Fenster gibst Du nun bei “Öffnen:” den folgenden Text ein: shell:AppsFolder
  5. Bestätige die Eingabe mit “OK”.
  6. Es öffnet sich nun der Windows-Explorer unter dem Titel “Applications”. Hier findest Du nun alle Programme, die Du in Windows 10 installiert hast. Die Ansicht kannst Du wie gewohnt anpassen.