IEXPLORE.EXE verursachte Fehler in Kernel32.dll (oder Shlwapi.dll)

Was kann ich gegen den Fehler "IEXPLORE.EXE verursachte einen Fehler in Modul Kernel32.dll (oder Shlwapi.dll)" unternehmen?

  1. Suche auf deinem Rechner nach der Datei "advert.dll" im Windows-Ordner.
  2. Nenne die Datei "advert.old". Nun dürfte der Fehler nicht mehr erscheinen.

Hinweis: Der Fehler kann viele Gründe haben, deswegen solltest Du überprüfen, ob aktuelle Treiber für die Grafikkarte installiert sind und die animierten Mauszeiger deaktivieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top