(auch: Small Computer System Interface) SCSI ist ein Busstandard, um Massenspeicher und andere Geräte an den Computer anzuschließen. Der SCSI Standard zeichnet sich durch eine hohe Performance aus. Seit der Einführung im Jahre 1986 sind zahlreiche Verbesserungen vorgenommen worden, um den Datendurchsatz zu beschleunigen und die Zahl der maximal anschließbaren Geräte zu erhöhen, dabei wurde stets auf Auf- und Abwärtskompatiblität Wert gelegt. Computerintern verteilt der SCSI-Controller jedem Gerät eine ID, der Comtroller selber erhält i.d.R. die ID 7.