(auch: CPU) Der Prozessor ist ein winziges Bauteil, das sehr schnell komplizierte Rechenoperationen durchführen kann. Im PC befindet sich der Prozessor auf dem Motherboard und wir in den sogenannten Sockel eingesteckt. Er ist sozusagen der Kern des Rechners. Der Standard lag bis vor wenigen Jahren noch bei 32-Bit-Prozessoren, während seit den 2000ern die 64-Bit-Prozessoren immer mehr auf den Markt drängen, da sie eine höhere Leistungsfähigkeit besitzen. Auch Betriebssysteme wie Windows und Software sind inzwischen dafür geeignet.

Die bekanntesten Hersteller sind Intel und AMD, wobei Intel den Mikroprozessor erfunden hat.