(auch: Personal Computer, Computer, Rechner) PC wird hauptsächlich als Synonym für den Desktop-PC verwendet, kann jedoch auch das Notebook, das Netbook und den Tablet-PC umfassen. Ein PC ist nicht an bestimmte Details, wie Maus oder Tastatur, gebunden, sondern ist einfach ein Computergehäuse mit beliebigem Zubehör.

Der durchschnittliche PC verfügt i.d.R. über die folgenden Komponenten:

  • Motherboard
  • Prozessor
  • Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte
  • Soundkarte
  • Netzwerkkarte
  • Netzteil
  • Festplatte
  • Optisches Laufwerk, z.B. CD-/DVD-/Blu-Ray-Laufwerk
  • Monitor
  • Tastatur
  • Maus
  • Drucker

Entwicklung des Computers

Der Computer ist einer unserer wichtigsten Begleiter im heutigen Leben. Wer kann sich noch ein Leben ohne ihn vorstellen? Falls Du immer schon einmal wissen wolltest, wie der Computer entstanden ist, haben wir dir einen kurzen Überblick hier aufgelistet:

  • 1642 > Pascal-Addiermaschine: Vorläufer des Digitalcomputers – Erfunden 1642 von Blaise Pascal
  • 1670 > Leibniz-Addiermaschine: Verbessert, sodass auch multipliziert werden konnte – Verbessert von Gottfried Wilhelm Leibniz
  • 19. Jh. > Boole'sche Algebra: Grundlage für digitale Rechen- und Steuerschaltung – Erfunden im 19. Jahrhundert vom britischen Mathematiker George Boole
  • 1880 > Lochkarten: PC-Eingabegerät (per elektrischen Kontakten) – Erfunden 1880 vom amerikanischen Statistiker Hermann Hollerith
  • 20. Jh. > Analogcomputer: Computer mit rotierenden Stiften und mechanischen Getriebe, z.B. der Z1. – Erfunden im 20. Jahrhundert vom deutschen Erfinder Konrad Zuse
  • 1943 > "COLOSSUS": Elektronischer Computer mit 1500 Vakuumröhren. Er konnte schon Funksprüche decodieren – Erfunden 1943 von einer Gruppe Wissenschaftler und Mathematiker
  • 1945 > "ENIAC (Electronic Numercial Integrator And Computer)": Mit 18000 Elektroröhren und mehreren hundert Multiplikationen pro Minute (schon 1939 ein Prototyp) – Erfunden 1945 vom Iowa State College
  • 1968 > "Integrierter Schaltkreis (IC)": Verbindung mehrerer Transistoren mit Widerständen mit Verbindungsdrähten auf einem Siliciumsubstratchip
  • 1968 > Mikroprozessoren: Viele miteinander verbundene Transistoren und somit Grundlage der modernen PCs

Gleich weiterlesen