Ein Drucker schreibt mit Hilfe von Tinte, Laser oder auch Nadeln Daten auf ein Papier. Sowohl Farb- als auch Schwarz-Weiß-Drucke sind je nach Modell möglich. Die verbreitetsten Drucker sind die Tintenstrahldrucker und die Laserdrucker. Beide werden von vielen PC-Benutzern als All-in-One-Geräte verwendet.

Der Anschluss erfolgt heute über USB, damit Tintenstände und Statusmeldungen an den Computer übertragen werden können.

Tintenstrahldrucker – Für den Heimgebrauch

Zu den meist verbreiteten Herstellern zählen HP und Canon. Ihre Drucker haben den besten Ruf und werden stätig für den Heimbenutzer weiterentwickelt. Du erkennst den Tintenstrahldrucker daran, dass er zum Einen (Farb-)Patronen benötigt und zum Anderen während des Druckvorganges ein Druckkopf auf einer Schiene hin und her fährt, um die Tinte aufzutragen. Bei einem Tintenstrahldrucker wird durch den gezielten Abschuss kleiner Tintentröpfchen ein Druckbild erzeugt. So muss das Blatt einige Sekunden trocknen, damit es nicht verwischt. 

Laserdrucker – Für die Vieldrucker

Schneller sind da die Laserdrucker, bei denen die Belichtung und der Druck im Durchlauf erfolgen. Xerox gilt hier als Vorreiter und stellt die Geräte noch heute mit großem Erfolg her, aber auch Hersteller wie HP und Samsung sind heute auf dem Markt vertreten. Du kannst den Laserdrucker daran erkennen, dass er im Prinzip wie ein herkömmlicher Kopierer funktioniert. Er hat keine Patronen, sondern Tonerkartuschen, die im Preis wesentlich höher liegen, jedoch auch länger halten. Du kannst den Laserdrucker daran erkennen, dass beim Druck das Papier warm wird und der Druck nicht verwischt. Schwarz-Weiß-Laserdrucker sind sehr günstig zu bekommen, aber die Farb-Variante ist recht teuer und benötigt bei einigen Herstellern vier Toner.

All-in-One – Für das komplette Büro für zu Hause

Die All-in-One-Geräte zählen zu den beliebtesten Druckern, sodass sie sogar beim Discounter erworben werden können. Hier wird der Drucker (Tintenstrahl oder Laser) mit einem Scanner kombiniert. So ist es möglich, direkt Kopien zu erstellen oder aber Dokumente einzuscannen. Viele Geräte haben hier auch ein integriertes Fax oder Speicherkarten-Lesegeräte zum Direktdruck ohne Computer.

Gleich weiterlesen