(auch: Autoreply; engl.: auto = automatisch, respond = Antwort) Hierbei wird beim Versenden automatisch eine Antwort-E-Mail gesendet, die meist Hinweise auf die Bearbeitung oder auf den Erhalt beinhaltet. Autoresponder werden in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine automatisch generierte Mail, die gesendet wird, sobald eine Mail im Postfach eingeht. Die meisten Mailanbieter haben dafür im Online-Portal eine Möglichkeit zur Einrichtung bereitgestellt.

Das Einrichten in Outlook ist etwas komplizierter, wird aber im Folgenden Schritt für Schritt erklärt. Der Nachteil liegt jedoch daran, dass die Nachricht erst beim Ausführen von Outlook versendet wird.

Zunächst öffnest Du Outlook und gehst dann unter "Neue E-Mail-Nachricht" und erstellst eine Mail, die versendet werden soll. Unter "Datei" > "Speichern unter…" wählst Du das Format OFT (Outlook-Vorlage). Im Anschluss klickst Du auf "Regeln" > "Neue Regeln" > "Weitere Optionen". Dort kannst Du nun deine Mailadresse wählen. Im näcshten Fenster wählst Du "diese mit einer bestimmten Voralge beantworten". Im unteren Bereich kannst Du dann den blauen Link anklicken und im Durchsuchen-Fenster die OFT-Datei auswählen. Nach der Fertigstellung wird diese Nachricht an alle Absender geschickt. Diese Funktion ist jedoch nicht dazu geeignet, während des Urlaubs auf seine Abwesenheit aufmerksam zu machen. Hier solltest Du auf deinen E-Mail-Anbieter ausweichen.

Gleich weiterlesen