Heute morgen war es endlich soweit: die Filialen öffneten mit "World of Warcraft" in den Regalen. Bei Karstadt, Saturn, usw war der Ansturm groß. Kurze Zeit später war leider bei vielen die Enttäuschung groß. Bevor man losspielen kann, muss man erst noch einen Account beim Hersteller Blizzard registrieren. Gegen 15:00 Uhr wurde die Anmeldung geschlossen. Die Server waren vollkommen überlastet. Also heißt es für viele Spieler weiterhin abwarten und hoffen, dass es morgen möglich sein wird, einen Account zu registrieren.

Eine Stellungnahme von Blizzard gibt es hier:

Die Account Creation Pages sind derzeit abgeschaltet!

Auf Grund extrem hoher Last auf dem System sind massive Probleme mit der Account Creation aufgetreten. Wir haben uns daher entschlossen, die Account Creation Page vorübergehend offline zu nehmen. All diejenigen, die bereits einen Accoutn angelegt haben können weiterspielen. Wir sind an der Lösung des Problems dran und informieren euch umgehend, wenn es Neues zu berichten gibt.

Gleich weiterlesen