Seit Windows 95 ist bei jeder Windows-Version unten links standardmäßig ein "Start"-Button zu finden. Statt dem Text Start gibt es in Windows Vista nur noch das Windows-Symbol. Mit der nächsten Windows-Version namens Vista soll es nun keinen Text "Start" mehr geben, sondern ein Windows-Symbol auf einem runden Button (siehe Bild). Dieser runde Button ersetzt dann das "Start"-Feld.

Windows Vista Start

Die "Veröffentlichung" der neuen Vista-Optik geschah unfreiwillig, als auf der Presseseite von Microsoft in der Bildergalerie zur Build 5219 ein Screenshot mit dem besagten Button erschien. Die Panne wurde dann allerdings schnell behoben, indem diese Screenshots schnell wieder verschwanden.

Weitere Indizien für den neuen Button sind Mitschnitte der "Professional Developers Conference" des Softwareherstellers. Während der Veranstaltung "Buildings Applications That Look Great in Windows Vista" vom Design Director Tjeerd Hoek wurden ebenfalls Screenshots entdeckt, die auf diesen modifizierten "Start"-Button hinweisen.

Derzeit sind noch keine offiziellen Stellungnahmen vorhanden, also bleibt abzuwarten, was die Windows Vista Beta 2 bringt. Angekündigt sind auf jeden Fall Design-Änderungen mit der Windows Vista Beta 2, welche Mitte Dezember verfügbar sein soll.

Gleich weiterlesen