Bereits im September ist der Windows Store als Teil von Windows 8 und als App-Plattform im Metro-Design vorgestellt worden. Nun sind bei einer Store Preview-Veranstaltung die genauen Bedinungen für Entwickler bekannt gegeben worden

Einzigartige globale Reichweite

Da Windows PCs, Laptops, Netbooks und Tablets sehr verfbreitet sind und Windows Store weltweit verfügbar sein wird, können mit den Apps in 100 Sprachen viele Millionen Nutzer empfangen werden. Die Übersichtlichkeit wird durch das Metro-Design gewährleistet:

Windows Store

Maximaler Ertrag für Entwickler

Normalerweise haben die Entwickler eine Beteiligung von 70 % am Gewinn. Der Windows Store bietet ab 25.000 Dollar eine 80 %ige Beteiligung an. Die Apps werden zu Preisen ab 1,49 Dollar erhältlich sein.

Optimale Positionierung

Neben der App-Liste im Store selbst, können die Apps auch über die Suche im Browser gefunden werden:

Apps in der Bing-Suche