Das Windows 8 Update "Windows Blue" hat den ersten Meilenstein erreicht. Es wird mit einer Veröffentlichung im August gerechnet. Das Update wird einige Änderungen mit sich bringen. Windows Blue, das große Update für Windows 8 soll den Milestone M1 erreicht haben. Damit ist die Hälfte der Entwicklung beendet. Daher ist damit zu rechnen, dass der Milestone M2 vermutlich im August veröffentlicht wird. Eine Preview-Version ist nicht geplant. Allerdings ist die Öffentlichkeit bisher nicht in die Entwicklung einbezogen worden. Da Windows Blue die Versionsnummer 6.3 hat (siehe Bild), ist mit großen Änderungen zu rechnen, vergleichbar mit der Veröffentlichung eines Windows 9. Schließlich hatte Windows 7 die Nummer 6.1 und Windows 8 Version 6.2.

Windows Blue Preview

Da es sich um ein großes Update handelt, ähnlich wie ein Service Pack, wird vermutlich die Strategie von Microsoft hinsichtlich der Produktzyklen verändert und keine neue Windows-Versionen nach 3 Jahren eingeführt. Mit dem Update werden neben Änderungen der Oberfläche auch neue Funktionen sowie ein neues Preismodell eingeführt. Durch einen niedrigen Preis oder sogar einem kostenlosen Angebot möchte Microsoft erreichen, dass das neue Betriebssystem Windows Blue auf allen Rechnern installiert wird.