Die erste Vorabversion des neuen Betriebssystems Windows 8 ist nun erst seit kurzem im Internet und schon gibt es die ersten so genannten "Transformation Packs", mit denen die Vorgängerversion Windows 7 optisch in Windows 8 verwandelt werden kann. Um sich das Windows 8 Feeling nach Hause zu holen, ohne aber eine instabile Vorversion installieren zu müssen, ist lediglich eine Installation des Transformation Packs unter Windows 7 notwendig und schon wird das Design von Windows verändert. Zu beachten ist jedoch, dass keine neue Funktionen hinzukommen, sondern nur optisch Veränderungen eintreten. So verändern sich u.a. die Schaltflächen und das Aero-Fensterdesign. Besonders auffällig ist die neue Taskleiste.

Gleich weiterlesen