In Windows 10 kannst Du Dateien und Ordner verstecken. Dabei werden die entsprechenden Elemente ausgeblendet. Auch Dateien von Programmen, die nicht verändert werden sollen, werden oftmals ausgeblendet. Wir zeigen dir, wie Du den Windows-Explorer von Windows 10 nutzen kannst, um auch versteckte Ordner und Dateien auf deinem Computer anzuzeigen.

  1. Gehe zunächst auf das Startmenü, indem Du auf das Windows-Logo in der unteren linken Ecke klickst.
  2. Klicke nun auf “Explorer” und wählen das entsprechende Verzeichnis aus.
  3. Um nun die ausgeblendeten Dateien anzuzeigen brauchst Du lediglich oben auf “Ansicht” zu klicken.Ausgeblendete Elemente in Windows 10
  4. Im linken Bereich findest Du eine Option “Ausgeblendete Elemente”. Durch das Aktivieren des Hakens werden nun versteckte Ordner und Dateien angezeigt.