Mit dem Anniversary Update von Windows 10 kommt eine weitere Funktion. Nutzer können direkt aus dem Info-Center heraus Wünsche äußern, welche Apps sie in Windows 10 gerne hätten.

Im Info-Center von Windows 10 kommen im Anniversary Update im Juli Benachrichtigungen von einem synchronisierten Android-Smartphone. So können Nutzer direkt Benachrichtigungen sehen und teilweise auch beantworten. Sollte für Windows 10 keine passende App zur Verfügung stehen, wird ein Link eingeblendet, der direkt in ein Online-Forum führt, indem der Wunsch abgegeben werden kann, dass die App auch für Windows 10 gebraucht wird.

Windows 10 Anniversary Update mit Windows Ink

Allerdings baut Microsoft hier nur eine Plattform auf, die Mitteilungen von Nutzern sammelt. Microsoft möchte anscheinend damit Entwickler dazu bewegen, die Apps auch für Windows 10 Nutzer zur Verfügung zu stellen. Derzeit kann die Funktion von den Insidern getestet werden.

Bildquellen