Schlechter Start für Windows 10 Mobile – Es haben sich viele Fehler eingeschlichen, die ein “Downgrade” auf Windows Phone 8.1 notwendig machen können. Nun hat Microsoft verkündet, dass diese Option bei allen Geräten dauerhaft zur Verfügung stehen soll.

Nutzer berichten seit dem Start von Windows 10 Mobile über viele Probleme. Zu den häufigsten Fehlern zählen spontane Neustarts, abgebrochene App-Downloads im Windows Store und flackernde Bildschirme. Damit bleibt für die Betroffenen oft nur der Weg zurück zu Windows Phone 8.1.

Windows 10 Mobile auf dem Microsoft Lumia 950 und Lumia 950XL

Über Twitter ließ nun ein Microsoft-Manager verlauten, dass Windows Phone 8.1 Geräte jederzeit wieder auf dieses zurückgesetzt werden können. Wer jedoch ein Gerät mit WIndows 10 Mobile gekauft hat (z.B. das Microsoft Lumia 650) kann natürlich nicht die Windows Phone wechseln und muss die Fehler ertragen.

Weiterhin ist es nicht möglich, zu einer vorherigen Windows 10 Mobile Version zurückzukehren. Da bleibt nur der Weg über das Windows Device Recovery Tool zu Windows Phone 8.1 und einem erneuten Upgrade auf Windows 10 Mobile.

Source :

giga.de

Bildquellen

  • Windows 10 Mobile auf dem Microsoft Lumia 950 und Lumia 950XL: Microsoft