Eine Studie hat ergeben, dass User, die mit alternativen Browser surfen, weniger Werbung anklicken als die User mit dem Internet Explorer. Beim Internet Explorer liegt die Quote des Anklickens von Werbung bei 0,5 %. Hingegen liegt die Quote bei den alternativen Browsern zwischen 0,1 und 0,4 %.

Der Grund könnte darin zu sehen sein, dass oftmals ungewollte Popups geöffnet und angeklickt werden.

Gleich weiterlesen