Das neue Office ist ab sofort verfügbar und so mancher fragt sich: Office 2013 oder Office 365? Was ist dieses 365 überhaupt? Und warum so viele Editionen? PCShow.de führt Dich durch den Versionen-Dschungel und zeigt Dir, welcher Kauf für Dich sinnvoll ist.

Office 2013 und Office 365: Der Unterschied

Mit der neuen Version Office 365 der Bürosoftware aus dem Hause Microsoft ändert sich einiges. Erstmalig gibt es Office auch als Abo. So mancher fragt sich nun: Office als Abo? Das ist doch keine Zeitschrift. Stimmt, aber das sogenannte Office 365 kann man also, wie der Name schon verrät, in Jahres-Abonnements buchen. So lange man zahlt, kann man es nutzen. Mit einem Microsoft-Konto kann Office somit von unterwegs jederzeit verwendet werden. Installiert werden muss Office dafür zwangsweise nicht. Wichtig zu wissen ist, dass nur PC-Nutzern der vollen Umfang der Suite zur Verfügung steht. OneNote, Publisher und Access können am Mac leider nicht genutzt werden.

Office 2013 kann man im Unterschied zu Office 365 wie gewohnt im Einzelhandel erwerben und es nutzen, so lange man möchte. Eben typisch Office, so wie man es von den vorigen Versionen kennt. Installiert wird die Version wie gewohnt auf dem Computer. Je nach Version von Office 2013 sind unterschiedlich viele Programme enthalten (s.u.).

Nun kann man natürlich sagen: Warum soll ich mir Office als Abo holen, wenn ich mir Office 2013 kaufen kann und vor allem so lange nutzen kann, wie ich möchte. Ein Argument, aber Microsoft hält für seine Office 365 Version andere Vorteile bereit.

Office 2013: Versionen im Überblick

Office Home and Student 2013

Mit Word, Excel, Powerpoint und OneNote – Lizenz für einen PC.

Office Home and Student 2013

Office Home and Business 2013

Mit Word, Excel, Powerpoint, OneNote und Outlook – Lizenz für einen PC.

Office Home and Business 2013

Office Professional 2013

Mit Word, Excel, Powerpoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access – Lizenz für einen PC.

Office Professional 2013

Office 365: Versionen im Überblick

Office 365 Home Premium

Mit Word, Excel, Powerpoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access sowie 20 GB zusätzlicher Speicherplatz bei Skydrive und 60 Freiminuten pro Monat bei Skype (in 40 Länder) – Lizenz für fünf PCs oder Macs und für ein Jahr.

Office 365 Home Premium

Office 365 University

Mit der Office 365 University Edition hast Du die Möglichkeit den gleichen Produkt-Umfang wie Office 365 Home Premium zu erhalten. Du kannst diese Version zwar nur auf zwei PCs oder Macs installieren, jedoch bezieht sich das Abonnement auf vier Jahre. Für diesen nur für Studenten gültigen Preisnachlass ist vor dem Kauf ein Nachweis des Studentenstatus erforderlich. Begrenzt auf eine Kopie dieses Artikels pro 36-Monate Zeitraum.

Office 365 University