Der Nachfolger von Office 2010 wird bereits ab dem 02.07.2012 als RTM-Version veröffentlicht. Dieser Termin ist ein sehr wichtiger, denn von dort an wird die Office 2012 an Hardware-Hersteller und Händler ausgeliefert. Von einem ehemaligen Mitarbeiter wurde bereits vor einiger Zeit eine PDF mit Daten von Microsoft zur Veröffentlichung von neuen Produkten veröffentlicht. Bereits vor der Veröffentlichung von Office 2010 ist mit den Planungen für den Nachfolger Office 2012 unter dem Arbeitstitel „Office 15“ begonnen worden.

Es ist nicht viel über den Nachfolger von Office 2010 bekannt. Die neue Ribbon-Oberfläche, die seid Office 2007 verwendet wird, soll jedoch weiter verbessert und noch übersichtlicher und intuitiver gestaltet werden, damit die Funktionen besser erreicht werden können. Des Weiteren werden in Office 2012 die Programme Access, SharePoint, Word und insbesondere Excel von erheblichen Verbesserungen profitieren.

In Microsoft Office 2012 wird  es sich voraussichtlich in Word zum Großteil um Verbesserungen bei dem gemeinsamen Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten drehen. Auch eine mobile Version soll geplant sein. Hier scheint eine Verbindung von Office 2012 mit dem neuen Windows Phone 7 sehr wahrscheinlich.

Gleich weiterlesen