PCShow.de ist dieses Jahr für dich in Barcelona vor Ort. Auf dem MWC2015 ist Microsoft ebenfalls vertreten und stellte einige neue Produkte vor. Darunter die Windows 10 Universal Apps Plattform, das neue Microsoft Lumia und eine Bluetooth-Tastatur. Microsoft stellt auf dem MWC2015 einen großen Stand. Hier werden die neuen Produkte vorgestellt und mobile Szenarien gezeigt.

Microsoft auf dem Mobile World Congress 2015

Microsoft auf dem Mobile World Congress 2015

Windows 10 Universal Apps Platform

Microsoft Universal Apps

Mit dem One Windows Platform Konzept sollen nunmehr Apps auf allen Geräten zur Verfügung. Programmierschnittstellen und Entwicklertools sollen so vereinheitlicht seind, dass die Windows 10 Universal Apps einfacher erstellt werden können.
Besonderes Highlight auf dem MWC2015 war die Demonstration von Windows 10 auf dem neuen Lumia. Damit wurde auch erstmals der neue Browser Spartan der Öffentlichkeit vorgestellt. Des Weiteren wurde noch die Universal App Maps vorgestellt. Wird auf einem PC oder Surface eine Route gesucht, synchronisiert diese die Route mit der App im Smartphone und zeigt diese dort ebenfalls an. Auch die Sprachsteuerung Cortana führt Aufgaben aus und synchronisiert diese automatisch zwischen den Geräten. Auch die neue Office Universal App wurde hier demonstriert.

Microsoft Lumia 640 und Lumia 640 XL

Microsoft Lumia 640 und 640 XL

Diese beiden Smartphones zeichnen sich insbesondere durch ihren Preis aus. Das günstigste Modell ist bereits ab 159 Euro erhältlich. Ausgestattet mit Windows Phone 8.1 sollen diese ein Update auf Windows 10 ermöglichen. Darüber hinaus gibt es ein Jahr Office 365 und 1 TB OneDrive-Speicher kostenlos dazu.
Die Displaygröße ist mit 5 Zoll bzw. 5,7 Zoll angegeben. Angetrieben werden diese durch einen Qualcomm Snapdragon Quad Core mit 1,2 GHz. Bei der Kamera unterscheiden sich beide Geräte. So gibt es bei der XL-Variante eine 13 MP Kamera und bei der normalen Ausführung lediglich eine 8 MP Kamera. Beide Modelle haben zusätzlich eine Frontkamera. Bei den Farben kann zwischen Hochglanz Cyan, Orange und Weiß sowie mattem Schwarz gewählt werden.

Universal Foldable Keyboard

Microsoft Universal Foldable Keyboard

Unter diesem offiziellen Namen hat Microsoft seine neue Tastatur vorgestellt. Diese ist zusammenklappbar und wird über Bluetooth mit verschiedenen Endgeräten verbunden. Die Tastatur soll ab Juli 2015 für 99,95 US-Dollar erhältlich sein. Durch ein einfaches Umschalten zwischen den verbundenen Geräten soll eine einfache Bedienung ermöglicht werden. Dabei verspricht Microsoft die Kompatibilität zu Windows und Windows Phone, aber auch zu iPhone, iPad und Android. Durch den neuen Standard Bluetooth 4.0 ist die Tastatur sehr sparsam und kann dank des eingebauten Akkus mit einer Ladung bis zu drei Monate verwendet werden.
Die Tastatur ist für einen einfachen Transport konzipiert. Sofern diese zusammengeklappt wird, ist sie ca. 15×12 cm groß und 1,2 cm dick.