Neben Windows 8 ist heute auch das Microsoft Surface in einem offiziellen Launch veröffentlicht worden. PCShow.de berichtet über die Vorstellung.

Surface: Das Microsoft-Tablet

Das Surface ist eine der wichtigsten Hardwareeinführungen von Microsoft. Mit seinem 16:9 Bildschirm und dem MicroSD-Steckplatz ist das Produkt auf dem neuesten Stand.

microSD-Steckplatz im Surface

Das Surface ist sehr robust entwickelt worden. Es sind diverse Schadensszenarien durchgespielt worden, da viele Geräte herunterfallen. Sogar den Livetest auf der Bühne übersteht das Gerät ohne Schaden.

Microsoft Surface Click-In

Das Touchcover klickt sich über Magneten ein und kann somit nicht falsch angeschlossen werden. Danach ist es so verbunden, dass man das Surface auch an dem Touchcover halten kann. Das Touchcover ist gleichzeitig auch ein Schutz für den Bildschirm und eine Tastatur.

Surface Launch Event in New York

Word, Excel, PowerPoint und OneNote werden mit Office 2013 ausgeliefert. Durch das Touchcover wird die Bedienung erleichtert, da es als Tastatur-Ersatz verwendet werden kann. Auch wenn die Tasten nicht zu drücken sind, kann man mit dieser Tastatur schneller schreiben als mit einer Bildschirmtastatur.

Steven Sinofsky bei der Livedemo des Surface

Ein großer Vorteil ist der integrierte USB-Anschluss. Mit ihm können z.B. Digitalkameras angeschlossen werden und die Bilder direkt in Windows RT oder Windows 8 übertragen werden.

Gleich weiterlesen