Microsoft hat heute bekannt gegeben, dass das Konzernlogo nach 25 Jahren abgelöst wird. Das neue Logo besteht aus den vier typischen Windows-Farben, dargestellt als vier Quadrate sowie einem gradlinien grauen und moderneren Schrifttyp. Das "f" und das "t" bleiben allerdings, wie beim alten Logo, miteinander verbunden.

Microsoft Logo

Microsoft nutzt die vier Farben analog zur Windows-Fahne, um einerseits das für Microsoft wichtigste Produkt Windows prominent darzustellen sowie der neuen "Metro"-Oberfläche eine Bühne zu geben. Nach Aussagen von Microsoft soll damit auf der einen Seite das "Erbe" von Microsoft, das Microsoft zu dem gemacht hat, was es heute ist, wiederspiegeln und auf der anderen Seiten neu und frisch in die Zukunft weisen.

Wie Microsoft bekannt gegeben hat, soll das neue Logo Stück für Stück in allen Produkten, Stores und Marketingkampagnen ausgerollt werden. Alle Microsoft Stores sollen bereits in den kommenden Monaten mit dem neuen Logo versehen werden. Bereits heute erscheinen Boston, Seattle's University Village und Bellevue, Wash im neuen Logo.

Gleich weiterlesen