Ebay-Chefin Meg Withman will den Internet-Bezahl-Dienst Paypal zum Standard im Internet für bargeldloses Bezahlen machen. Bisher wurde der Dienst hauptsächlich von Nutzern des Online-Auktionshauses eBay zum Bezahlen der gewonnen Auktionen genutzt. Aber, so Withmann, immer mehr Internet-Nutzer würden das System auch für Transaktionen jenseits des Auktionshauses nutzen.

So könne man beispielsweise bei Apples iTunes Music Store gekaufte Songs mit Paypal bezahlen. Besonders der deutsche Ableger von Ebay, die stärkste Tochtergesellschaft des US-Unternehmens, werde in den nächsten Jahren sehr stark wachsen und sich zu einem "riesigen Marktplatz" entwickeln.